Logo Going International | Fremdsprachen-Akademie

Unternehmen

Die FSA Fremdsprachen-Akademie GmbH organisiert seit mehr als 15 Jahren individuelle Sprachtrainings sowie Fachübersetzungen für Unternehmen. Mit unserer langjährigen Erfahrung gelingt es uns, praxisnahe Produkte und Leistungen in höchster Qualität anzubieten.

Die Geschichte der FSA

    2005 - Gründung der FSA GmbH

    Die FSA Fremdsprachen-Akademie GmbH wurde 2005 von dem Sprach-und Erziehungswissenschaftler Daniel Senf gegründet. Der gebürtige Dresdner baute die FSA in den Folgejahren zu einem der führenden Anbieter für die Sprachausbildung von Unternehmen aus.

    2013 - Unternehmensnachfolge für Going International

    2013 übernahm die FSA im Zuge einer Unternehmensnachfolge die Firma Going International. Seit der Fusion der Unternehmen bietet die FSA firmenspezifische Fremdsprachentrainings und Übersetzungsleistungen für Geschäftskunden aus ganz Deutschland an.

    2021 - Übernahme durch die TUDIAS GmbH

    Im Juni 2021 erfolgte die Übernahme der FSA durch die TUDIAS GmbH. Als Tochter der TUDAG entwickelt und realisiert das Dresdner Sprach- und Weiterbildungsinstitut seit 1999 vielfältige Bildungsangebote. Dazu gehören neben Sprachkursen in 20 Fremdsprachen auch studien- und berufsvorbereitende Deutschkurse sowie Kurse zur beruflichen Weiterbildung.

    Unter der Leitung des neuen Geschäftsführers Brian Bjørndal-Pedersen liegt der Anspruch der FSA darin, sich als Teil einer stabilen Unternehmensgruppe am Markt zu etablieren. Zudem bietet die Übernahme die Chance, gemeinsam zu wachsen und aktiv an der Zukunft der Sprachausbildung mitzuwirken.

    Weitere Informationen zur TUDIAS GmbH finden Sie hier.

    Daniel Senf

    Standorte

      Unsere Standorte

      Dresden (Hauptsitz)
      Freiberger Straße 37, 01067 Dresden
      Telefon: +49 351 - 88 34 34 0
      Telefax: +49 351 - 88 34 34 19
      E-Mail: dresden@fremdsprachen-akademie.de

      Berlin
      c/o Sprachinstitut Berlin
      Kommandantenstr. 80, 10117 Berlin (Mitte)
      E-Mail: berlin@fremdsprachen-akademie.de

        Engagiert für Verständigung

          Winnie & Friends

          Winnie & Friends

          „Winnie and Friends“ ist unser Programm für die ganz kleinen Englisch-Schüler. Die Handpuppe Winnie, ein kleiner Hund, begleitet die Kinder durch die Spiel-Lern-Stunde. Dabei spricht Winnie nur in der Fremdsprache und animiert die Kinder, mit ihm in dieser Sprache zu kommunizieren. Alles Gesprochene wird durch Mimik und Gestik unterstützt.

          Dadurch taucht Ihr Kind in die zu erlernende Sprache ein, anstatt nach schulischen  Mustern auswendig zu lernen. Durch die Nutzung von Englisch als Arbeits- und Umgangssprache erlernt Ihr Kind die Fremdsprache in Alltagssituationen - wie auch in der Muttersprache. Die sogenannte Immersion gilt daher weltweit als kindgerechteste und erfolgreichste Methode, Sprachen zu vermitteln.

            Dresden umarmt die Welt

            Dresden umarmt die Welt

            Dresden ist Vielfalt. Dresden ist weltoffen. Wir umarmen die Welt. Das sind die Grundgedanken eines Projekts, das 2015 von Dresdner Touristikern verwirklicht wurde.

            Entstanden ist ein Kurzfilm, der die kulturelle Vielfalt der sächsischen Landeshauptstadt zeigt und dokumentiert, dass Einflüsse aus aller Welt die Stadt dazu gemacht haben, was sie heute ist und was alle – Einheimische wie Besucher – an ihr schätzen. Weitere Infos und Video: www.dresden-weltoffen.de